Feuerwehr-Traisa Einsatz

Einsatz 24 (2015) Gasaustritt

Einsatzart

Technische Hilfeleistung (H2)

Einsatzort

Traisa Waldstr.

Alarmierungsart

Sirene, Funkmeldeempfänger (Schleife 281)

Alarmierungszeitpunkt

04.09.2015 um 11:00Uhr
Logo
MTF
LF/8
LF/10
Kdow




Einsatzpersonal

15 Einsatzkräfte

Weitere Kräfte

Polizei
Gemeindebrandinspektor
Feuerwehr Nieder- Ramstadt
E-Netz Südhessen
Logo

Am Freitag, den 4. September 2015, wurde die Feuerwehr Traisa wegen Gasgeruch gerufen. Vor Ort war die Lage wie gemeldet. Der Bereich um die Gasleitung wurde gesperrt, umliegende Anwohner wurden zur Sicherheit aus ihr Häusern evakuiert. Der Verkehr wurde von der Polizei weiträumig umgeleitet. Das Loch an der Leitung konnte durch die Feuerwehr Traisa und den Entstörungsdienst versiegelt werden. Danach bestand keine weitere Gefahr mehr und der Bereich wurde wieder geöffnet. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Alle Einsatzkräfte konnten wieder zurück in die Unterkunft fahren.

Weitere Berichte: