Feuerwehr-Traisa Einsatz

Einsatz 35 (2018) Heizöl ausgelaufen

Einsatzart

Technische Hilfeleistung (H 1 Gefahr)

Einsatzort

Trautheim; Alte Darmstädterstraße

Alarmierungsart

Funkmeldeempfänger (Schleife 281)

Alarmierungszeitpunkt

14.09.2018 um 09:31Uhr
Logo
MTF
LF/8
Kdow




Einsatzpersonal

10

Weitere Kräfte

Feuerwehr Nieder-Ramstadt, Polizei
Logo

Am Freitagmorgen, den 14. September 2018, wurde die Feuerwehren Traisa und Nieder-Ramstadt zu einem Gefahrguteinsatz in Trautheim alarmiert. Beim Befüllen eines Tanks mit Heizöl soll es zu einem Unfall gekommen sein, bei dem eine größere Menge Öl ausgetreten ist. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle ergab sich die Lage wie gemeldet. Beim Füllen des Heizöltanks im Keller waren ca. 300 Liter Öl ausgetreten und haben sich großflächig im Keller verteilt. Das Befüllen wurde sofort gestoppt, sodass nicht noch mehr Öl in der Keller auslaufen konnte. Das Öl wurde mit Hilfe von Ölbindemittel abgestreut, sodass kein weiteres Eindringen in Wände und Boden eindringen konnte. Für die Entsorgung und Säuberung musste eine Fachfirma beauftragt werden.