Feuerwehr-Traisa Gerätehaus

Johannisfeuer

Um den längsten Tag des Jahres zu feiern veranstaltet die Jugendfeuerwehr Traisa jährlich das Johannisfeuer, welches in diesem Jahr am Freitag, den 15. Juni 2018, wie immer auf dem Datterichplatz in Traisa stattfand.

Vor dem Fest war bereits ein großer Holzhaufen aufgerichtet worden, welcher im Rahmen des Festes als Johannisfeuer angezündet wurde. Traditionellerweise wurde der Haufen durch die Teilnehmer des Fackelumzugs, welcher um 21 Uhr am Feuerwehrhaus der Feuerwehr Traisa startete und durch das Ort zum Datterichplatz verlief, angezündet.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl mit Würstchen vom Grill und Pommes gesorgt. Dazu wurden alkoholfreie Getränke und Bier und Weinschorle angeboten.

Dank des schönen Wetter fanden zahlreiche Besucher den Weg zum Fest.