Feuerwehr-Traisa Gerätehaus

Rescue Games der Jugendfeuerwehren

Am Samstag, den 24.08.2019 waren wir wieder zu Besuch bei den Stadtjugendfeuerwehren Ober-Ramstadt. Wir trafen uns um halb 10 am Sportgelände „In der Aue“. Die Jugendfeuerwehr Traisa war mit 5 Jugendlichen und der Jugendfeuerwehrwartin dort vertreten. Das Wetter hat dieses Mal sogar mitgespielt und wir konnten um 10 Uhr bei strahlendem Sonnenschein in die Spiele starten. Insgesamt gab es 15 Spiele und 10 Mannschaften. Es gab verschiedene Spiele, welche wir im Laufe des Vormittags auf dem Gelände abarbeiten mussten. Bei einer Aufgabe mussten die Jugendlichen mit einem Schneebesen Schlagsahne schlagen, sodass sie beim umdrehen nicht aus der Schüssel fällt, dabei waren sie die einzigen, die daraus Butter gemacht haben. Dann gab es zum Beispiel noch das Spiel Fadenkreuz, bei welchem die Jugendlichen zu 4 mit einem Seil sich verbinden mussten, sodass das Seil in der Reihenfolge rechtes Hosenbein, rechter Ärmel, linker Ärmel und linkes Hosenbein war. Auch mussten sie weitere Wasserspiele abarbeiten, bei denen alle ganz schön nass wurden. Die Jugendlichen hatten eine Menge Spaß.
Zum Schluss konnten wir einen guten 6. Platz mit nach Hause nehmen.